Kassierer/innen für das Freibad Polle

Die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle stellt zum nächstmöglichen Termin

Kassierer/innen (m/w/d) für das Freibad Polle

ein.

Es handelt sich um eine saisonal befristete Stelle. Eine Beschäftigung im Rahmen der Sommer-/Semesterferien für Schüler-oder Studenten ist möglich.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD).

Aufgabengebiet:

Freibad Polle:

  • Kassieren der Eintrittsgelder (Ausgabe der Tageskarten, Mehrfachkarten, Jahreskarten)
  • Kontrolle der Karten bei Eintritt
  • Überwachung etwaig erforderlicher Hygienemaßnahmen im Zuge des Zugangs zum Freibad
  • Abrechnung und Verbringen der Einnahmen

 Einstellungsvoraussetzungen:

  • Verantwortungsbewusste, selbständige und strukturierte Arbeitsweise und Aufgabenerledigung
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit verbunden mit einem freundlichen Auftreten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen

Arbeitszeit:

Die Stelle und die damit verbundenen Aufgaben und Tätigkeiten lassen sich unter bestimmten Voraussetzungen aufteilen. Es besteht somit die Möglichkeit der Teilzeitarbeit.

Befristung:

Es handelt sich um eine saisonal befristete Stelle. Eine alljährliche saisonale Verlängerung des Beschäftigungsverhältnisses ist unter Umständen möglich. Eine Beschäftigung im Rahmen der Sommer-/Semesterferien für Schüler-oder Studenten ist möglich.

Bezahlung:

Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD).

---------

Für Rückfragen stehen Herr Meyer, Fachbereich 1, Personalangelegenheiten, unter der Rufnummer 05533 / 405-14 sowie Herr Steffe unter der Rufnummer 05533 / 405-46 bei der Samtgemeindeverwaltung zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte bis zum 16. Mai 2021 an die

Samtgemeinde Bodenwerder-Polle

Münchhausenplatz 1

37619 Bodenwerder

 oder

 alternativ im pdf-Format per e-mail an b.meyer@bodenwerder-polle.de .

Später eingehende Bewerbungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Bitte senden Sie nur Kopien ohne Bewerbungsmappe zu, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Eine Kostenerstattung für die Teilnahme am Bewerbungsverfahren ist ausgeschlossen.

Die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle ist bestrebt, Frauen und Männern eine gleiche Stellung zu verschaffen und Unterrepräsentanzen auszugleichen.

Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Datenschutzhinweise






Tourismus & Freizeit   |    Bürgerservice    |   Wirtschaft    |   Region    |   Kontakt    |   Datenschutz   |    Impressum