Lichterfest 2017 "Die Weser brennt!" mit dem größtem musikalischen Höhenfeuerwerk Norddeutschlands

Spektakel an der Weser - 65. Lichterfest

Wenn es August wird, spricht man in und um Bodenwerder wieder vom größten musikalischen Höhenfeuerwerk Norddeutschlands und einer gelungenen Laserschow.


Am Samstag, den 12. August, findet das 65. Lichterfest an der Weserpromenade statt, das der Verkehrsverein Bodenwerder – Kemnade eV. ausrichtet. Wenn man in der Münchhausenstadt Bodenwerder vom Feuerwerk spricht, spricht man von der Firma Uwe Rohr aus Hannover. Denn so lange es das Lichterfest gibt, ist das Unternehmen aus Hannover bei Dunkelheit verantwortlich für das Lichtermeer am Weserufer und am Himmel. Bevor dieses Highlight aber stattfindet, wird eine Laserperformance der Superlative mit bewegten Bildern bei Dunkelheit in den Nachthimmel von Bodenwerder geschickt, sagt der Geschäftsführer des Verkehrsvereins Wolfgang Beimfohr.

 

 

Laserhow Publikum Höhenfeuerwerk Feuerwerk auf der Weser

Aber bevor die für diese Highlights notwendige Dunkelheit vorhanden ist, gibt es vor und nach der offiziellen Eröffnung um 17 Uhr durch den Baron von Münchhausen ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt. Wie der Spielpark mit Bunge- Trampolin, Klettertürme, Riesenlaufbälle, große Hüpfburg mit Rutsche, Kinderschminken, Riesenseifenblasen usw.. Besichtigung eines Historischen Lagers des Nordstaaten- Militärs. Diese und alle weiteren Aktionen sind im Eintrittspreis enthalten. Auf der Bühne finden Musikveranstaltungen, Zumba zum Mitmachen, schon ab 14:15 Uhr statt. Wer Höhe mag, kann sich das ganze Szenario in einem Ballon, der ca. 40 m über der Weser an einem Kran schwebt anschauen. Ein Shuttle -Service des THWs- bringt die Gäste von West- zum Ostufer und zurück. Es sind Walk Acts „Fliegenpilz – Träume“, Pyro der Feuerteufel und vieles mehr im Programm.

Auf der Weser: Feuershow, Wasserskiakrobatik, auf einer Schwimmenden Bühne wird das Münchhausen – Musical aufgeführt und die Sky-Flyers zeigen ihr Können auf dem Trampolin. Eine Besonderheit beim Lichterfest 2017 ist um ca. 20:00 Uhr ein kleines Tagesfeuerwerk. Eine faszinierende Stimmung entsteht, wenn die Sonne langsam untergeht und es dunkel wird. Viele bunte Lichter, die als Kaskaden von der Weserbrücke ins Wasser fließen zeigen dem Besucher, dass die Wartezeit vorbei ist. Die Laserschow mit passender Musik zieht die Besucher in ihren Bann. Sobald die Lasershow beendet ist, beginnt Norddeutschlands größtes musikalisches Höhenfeuerwerk. Wer danach noch ein wenig an der Weser verweilen möchte, kann dieses bei der After- Show – Party gerne tun.

 

Weitere Informationen und Eintrittspreise für das Lichterfest 2017 gibt es bei der Tourist-Information Bodenwerder (05533/40541), unter 

www.dieweserbrennt.de oder
info@lichterfest-bodenwerder.de

 




Bildergalerien



german english spain french russian swedish dutch polish italian chinese arabic japanese

Was / Wann / Wo


Freibad Polle

Freilichtbühne Burg Polle

Polle, Haus des Gastes, an der Burg

Tourismus & Freizeit   |    Bürgerservice    |   Wirtschaft    |   Region    |   Kontakt    |   Impressum