Erlebnisführung mit Frau Nolte - Münchhausens Haushälterin

Was Frau Nolte so alles weiß!

Nicht angekündigte Gäste sieht sie gar nicht gerne, - aber, wenn sie schon mal da sind, dann können Sie Frau Nolte durch die Stadt begleiten. Und schon lässt sie sich zu mancher Erzählung hinreißen. Man könnte fast meinen, sie habe etwas von der Fabulierkunst Ihres Herrn Baron übernommen.

Auf unterhaltsame Weise erfahren die Teilnehmer viel über das wahre Leben des sogenannten Lügenbarons und über Bodenwerder im 18. Jahrhundert.

Startpunkt dieser interessanten Stadtführung mit Frau Nolte, Münchhausens Haushälterin, ist das Münchhausen – Museum.

Anschrift: Münchhausenplatz 1
37619 Bodenwerder

Termine: Samstag, den 30. Mai, 27. Juni, 25. Juli, 29. August, 26. September und 31. Oktober 2020  um 17.00 Uhr

Dauer: ca. 1 Stunde
Preise: Erwachsene:10 €; Kinder: 6 €

Wir bitten um Beachtung, dass es aufgrund der Corona-Pandemie zu Einschränkungen bei den Veranstaltungsterminen kommen kann.

Darüber hinaus ist unter Einbeziehung der derzeitigen Verordnung Folgendes zu beachten:

Die Erfassung der Kontaktdaten vor Beginn der Stadtführung zur Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten ist unabdingbar.

Abstandsregeln sind einzuhalten, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht.

Darüber hinaus können auch Sondertermine vereinbart werden (Telefonnummer der Tourist-Information Bodenwerder: 05533/40541), gern auch in Kombination mit einem Museumsbesuch.

Mehr Infos zum Angebot, den Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und der Historie der Münchhausenstadt Bodenwerder bieten die folgenden Webseiten:

www.muenchhausenland.de
www.solling-vogler-region.de
www.historisches-weserbergland.de

 

 

 

 

 






german english spain french russian swedish dutch polish italian chinese arabic japanese
Tourismus & Freizeit   |    Bürgerservice    |   Wirtschaft    |   Region    |   Kontakt    |   Datenschutz   |    Impressum